#Ukrainetagebuch #4

30.8.2022 Der vierte und letzte Teil des zeitversetzten #Ukrainetagebuch|s nach der Einleitung, Kyiv und Odessa. Geschrieben schon aus dem beschaulichen München. #Mykolajiw Es war schon zu Beginn meiner Reise klar,…

Weiterlesen »

Bundestagswahl 2017

Liebe Freundinnen und Freunde! Ich schwebe noch ein bisschen. Vielen Dank für die große Zustimmung zu meiner Kandidatur. Ich freue mich unbändig Euer Grüner Kandidat für die Bundestagswahl 2017 im…

Weiterlesen »

Bashiqah

In einer vorgelagerten Position der Peschmerga, 300 Meter von der nächsten IS-Stellung entfernt. Und mir fällt nichts besseres ein, als in dieser Runde Zweifel an der Richtigkeit der Milan-Lieferungen anzumelden….

Weiterlesen »

Dibagah

Aus einem klimatisierten SUV unmittelbar in die Realität eines Flüchtlingslagers einzutauchen, hat etwas unleugbar Perverses. Leid besichtigen. Man hält sich an die Kinder, weil sie in ihrer Unschuld den komischen…

Weiterlesen »

Deutschland

Schopenhauer schreibt: “Die wohlfeilste Art des Stolzes hingegen ist der Nationalstolz. Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte, indem…

Weiterlesen »