Facebook

1 Monatvor
ATTN:

Ziemlich auf den Punkt, Joe Biden. Es sollte eine Warnung an alle sein, die den aufpeitschenden völkischen Diskurs fördern - sei es am rechten (#CSU) oder linken (#Wagenknecht) Rand des ... Sehen Sie mehr

Blaming our problems on scapegoats is exactly what authoritarian leaders want. -- Joe Biden

1 Monatvor
Guy Verhofstadt

word!

Nationalists want to seem to be tough on refugees – "not in my backyard” - but this approach won't provide comprehensive solutions: Salvini doesn't want refugees in Italy. He wants them in ... Sehen Sie mehr

1 Monatvor
Europagruppe GRÜNE

Every #refugee has a name, an individual story. The gratuitous cruelty and indifference to human suffering is incomprehensible. Let's fight back against the dehumanisation of ... Sehen Sie mehr

2 Monatenvor
Süddeutsche Zeitung Magazin

Mit Gruß an die CDU/CSU...

(Aus dem neuen SZ-Magazin)

2 Monatenvor
TED

Wir BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN werden ja oft belächelt, weil wir offizielle Sprache #gendern - mit dem berühmten Binnen-I und dem #Gendersternchen. Und ganz ehrlich, ab und zu nervt mich das selber ... Sehen Sie mehr

You'll be surprised by how much your language shapes your perspective.

Watch the full TED Talk here: http://bit.ly/2J6QI3H

2 Monatenvor
Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion

Der Gesetzentwurf der #Bundesregierung zum #Familiennachzug verletzt das Grundgesetz, denn durch Art. 6 gilt ein besonderer Schutz für die Familie. Luise Amtsberg: "Es ist wirklich unfassbar."

2 Monatenvor
Björn

ISLAMOPHOBIA: Mir fehlen wirklich langsam die Worte. Da wird heute in der ARD die Houellebecq-Verfilmung "Unterwerfung" gezeigt. Nicht nur, dass seit Tagen in der Werbung dafür andauernd dieser ... Sehen Sie mehr

2 Monatenvor
Grüne Giesing-Harlaching

„Das grundlegende Problem ist, dass sich Auto- und Radfahrer nicht auf Augenhöhe begegnen. Allzu oft gilt im Straßenverkehr noch das Recht des Stärkeren. Und das ist eindeutig der Autofahrer. ... Sehen Sie mehr

« 1 of 3 »